Mittwoch, 27. Januar 2016

Ausrüstung bei Fate

Ich experimentiere im Moment wieder ein wenig bei Fate, aktuell in Sachen Ausrüstung. Eigentlich spielt Ausrüstung bei Fate nur in Ausnahmefällen eine Rolle. Bei Fate Core steht dazu "Allgemein wird davon ausgegangen, dass ein Charakter mit einer Fertigkeit die entsprechende Ausrüstung besitzt und die Effektivität der Ausrüstung in der Fertigkeitsprobe inbegriffen ist." Und auch im nagelneuen Fate Handbuch steht dazu "In Fate hält sich Ausrüstung normalerweise im Hintergrund."

Donnerstag, 7. Januar 2016

Raumschiffe bei Fate - Teil 1

Als ich Starslayers für Fate andachte, hatte ich von vornherein den Wunsch, auch etwas mit Raumschiffen dabei zu machen. In meinem ersten Anlauf hielt ich mich dann doch etwas zurück und berief mich lediglich auf das, was in der Sternenstreuner-Edition stand. Trotzdem will ich meine Ideen zu dem Thema Raumschiffe bei Fate mit euch teilen.

Donnerstag, 31. Dezember 2015

Neuigkeiten, Rückblick und Vorsätze

Für mich war das vergangene Jahr rollenspielerisch ziemlich aufregend. Nicht nur, dass ich dieses Jahr mehr gespielt habe als in den vergangenen fünf Jahren zusammen (gefühlt). Ich habe auch ausserhalb des Spielens selber eine Menge Dinge erlebt und erfahren.

Sonntag, 13. Dezember 2015

[RPG-Blog-O-Quest] Drei auf einen Streich

Noch ein wenig durch den August ermattet, wende ich mich erst jetzt dem Aufruf zum Blog-O-Quest zu und arbeite dann auch gleich mal die letzten drei Monate in einem Eintrag nach.

Samstag, 14. November 2015

Interface Zero 2.0 Fate Edition Kickstarter

Wenn man regelmäßig in einer aktiven Rollenspielergemeinschaft mitliest kommt man nicht umhin zu glauben, dass kein Rollenspiel an Crowd Krautfunding vorbei kommt. Ich habe mich bisher nur an einem Projekt beteiligt und das zu einer Zeit, wo dieses Prinzip absolut neu für mich war.


Aller guten Dinge sind 3

Die vergangene Woche stand unter einem besonderen rollenspielerischen Stern für mich. Es gab drei Spielsitzungen. In einer Woche! Das gab es zuletzt... Keine Ahnung, wann. Da war ich sicherlich noch Student und habe mit dem weltgrößten Rollenspielsammler in einer WG gewohnt.

Samstag, 7. November 2015

Living on the Edge - Teil 3

Ich habe vor, in der kommenden Woche Shadowrun mit Fate Core-Regeln zu testen. Dazu haben mir die Mitspieler ihre Charakterbögen zugesandt und ich habe die nach meinem Gusto konvertiert. Und mir eine Reihe weiterer Gedanken zu Anpassungen gemacht.

Dienstag, 27. Oktober 2015

Fate-Fraktal

In Vorbereitung auf eine Spielrunde am kommenden Donnerstag stellt sich mir die Frage, wie man die Bronzene Regel von Fate im Spiel selber umsetzt. Diese lautet: "In Fate kannst du alles in der Spielwelt wie einen Charakter behandeln. Alles kann Aspekte, Fertigkeiten, Stunts, Stressbalken und Konsequenzen besitzen, wenn du es für nötig hältst."

Sonntag, 25. Oktober 2015

Splittermond Fate Core Vanilla

Neulich gab es im Kreise der Familie eine Runde Splittermond. Nun sollte der Abend allerdings ohne große Vorbereitungen einen schnellen Einstieg für alle Ermöglichen, also wählte ich Fate Core als Regelgerüst für die Welt von Splittermond. Hier ist mein Ansatz in allen verfügbaren Details.

Samstag, 3. Oktober 2015

Wilde Kinder

Die Wünsche der Kinder werden immer wilder. Neulich hat der Papa eines der mitspielenden Kinder eine Runde für die Meute geleitet, bei der alle Ninjas gespielt haben. Nun verstoßen Ninjas - zumindest dem eigentlichen Konzept nach - so ziemlich gegen alle unsere Prinzipien, aber...

Freitag, 25. September 2015

Welten erschaffen

Ich habe gestern ein wenig im Savage Worlds Science Fiction Companion geblättert und finde viele typische Dinge wieder. Das PDF ist in der Tat nicht sonderlich groß und mit nicht mehr und nicht weniger gefüllt als ich erwartet hätte. Schade, auf eine Überraschung in dem einen oder anderen Bereich hätte ich mich schon gefreut. Und als ich über das Kapitel "World Maker" stolperte, fiel mir ein, dass ich mich auch mal an etwas vergleichbarem versucht hatte.

Donnerstag, 24. September 2015

Rick Future Rollenspiel

Gleich vorweg: Es wäre schön, aber das gibt es (noch) nicht. Rick Future ist einer der drei (bis vier) Protagonisten aus dem gleichnamigen Hörspiel von Sven Matthias, das kostenlos auf den verschiedensten Formaten zu hören ist und seinen Ursprung augenscheinlich bei Hoerspielprojekt.de hat. Das Hörspiel ist ein Ohrenschmaus - auch für jene, die von Oliver Dörings Arbeit verwöhnt sind.

Dienstag, 22. September 2015

Interface Zero 2.0 und die Sechste Welt

Eine meiner jüngsten Neuanschaffungen ist das Interface Zero 2.0 Regelwerk zu Savage Worlds. Ich hatte vor einiger Zeit mal an einer Hangout Runde teilgenommen, bei der ich Shadowrun mit Savage Worlds Regeln gespielt habe und der Spielleiter hatte die Savage Worlds Regeln ohne Anpassungen verwendet - was für den Abend völlig ausreichend war. Dennoch habe ich mich gefragt, wie man die Aktivitäten eines Deckers mit den Regeln abbilden könnte und musste somit irgendwann mal bei Interface Zero 2.0 reinsehen.

Contor 2015 Loot

Ich war am vergangenen Samstag auf der Contor 2015 und habe dort mal wieder nette Leute getroffen und vor allem wieder mal in geselliger Runde Rollenspielen dürfen.

Mittwoch, 16. September 2015

Es war wieder einmal...

Nur ganz kurz ein paar Gedanken zu Star Wars und Science Fiction - ganz subjektiv. Ein Mensch, der sich vermutlich noch mehr mit dem Thema beschäftigt hat, als ich, schrieb mal: Science-Fiction wird nicht über den Handlungsort definiert. Das heißt, dass eine Geschichte nicht unbedingt in die Gattung Science-Fiction gehört, nur weil sie in der Zukunft oder im Weltall spielt. Im Anschluss nannte der Autor, der diese Zeilen Wikipedias Eintrag zu Science-Fiction spendierte, Star Wars als ein Beispiel für etwas, das eben nicht zu Science Fiction gehört. Genau meine Meinung.

Sonntag, 13. September 2015

Es war einmal...

Und ein drittes Mal nahm ich einen Charakter eines meiner Lieblingsrollenspiele zur Hand und bastelte einen passenden Fate Core Charakter dazu. Es geht um Star Wars von West End Games und damit diesmal um ein sehr regelleichtes Rollenspiel, dessen Basis von den drei bisher ausprobierten Spielen Fate Core am nächsten ist. So passt zum Beispiel der Charakter bei Star Wars auch auf nur eine Seite.

Donnerstag, 10. September 2015

Fate of Barsaive

Ich habe mir wieder ein Rollenspiel vorgeknöpft, bei dem ich einen Charakter zu Fate Core übertragen wollte. Earthdawn ist nur wenig weniger regellastig als (sein Cousin) Shadowrun. Dieses mal wollte ich aber ein paar alternative Optionen wählen, die sie z.B. im Fate System Toolkit vorgestellt werden. Und der Held war derart erfahren, dass ich ihn auch bei Fate Core ein paar Aufstiege mitgeben wollte - ganz so, als wenn eine Spielrunde nach einigen Jahren das Spielsystem, nicht aber die Welt wechselt.

Montag, 7. September 2015

Living on the Edge - Teil 2

Gestern habe ich mal einen Shadowrun 5 Charakter als Fate Core Version gebaut und dabei (erneut) die Vorzüge dieses kompakten Rollenspiels gesehen. Jetzt will ich das auch mal mit einer Turbo-Fate Version probieren.

Sonntag, 6. September 2015

Living on the Edge

Ich lese in den letzten Wochen wieder etwas mehr in Turbo-Fate, Fate Core und dem/einem Fate System Toolkit (“This book is a Fate System Toolkit. It is not The Fate System Toolkit.”).

Und über die Frage, wie meine Lieblingsrollenspiele wohl in einer Fate-Version aussähen, kam in mir auch die Frage auf, wie meine Lieblingscharaktere als Fate-Helden aussehen würden. Ich habe mir also einfach mal eine Figur genommen und sie übersetzt und mir im Zuge dessen ein paar Gedanken über die Spielwelt als Fate-Version gemacht.

Dienstag, 1. September 2015

Rollenspiel für Eltern

Ich habe ja schon verschiedentlich meine Gedanken zum Rollenspiel mit Kindern in die Tastatur gehämmert und veröffentlicht. Nun gibt es das ganze auch als Wort im Ohr.

Montag, 31. August 2015

#RPGaDAY2015 - 31 - Das beste Nicht-Rollenspieldings, das aus Rollenspiel entstanden ist

Der Monat August steht im Zeichen von #RPGaDAY2015 und so gibt es jeden Tag einen Beitrag von mir, der sich mit einer der 31 Fragen beschäftigt. Mehr über die Hintergründe und den Initiator findet sich hier.

Sonntag, 30. August 2015

#RPGaDAY2015 - 30 - Beliebtester rollenspielender Star

Der Monat August steht im Zeichen von #RPGaDAY2015 und so gibt es jeden Tag einen Beitrag von mir, der sich mit einer der 31 Fragen beschäftigt. Mehr über die Hintergründe und den Initiator findet sich hier.

Samstag, 29. August 2015

#RPGaDAY2015 - 29 - Beste Rollenspielwebseite oder bester Rollenspielblog

Der Monat August steht im Zeichen von #RPGaDAY2015 und so gibt es jeden Tag einen Beitrag von mir, der sich mit einer der 31 Fragen beschäftigt. Mehr über die Hintergründe und den Initiator findet sich hier.

Freitag, 28. August 2015

#RPGaDAY2015 - 28 - Lieblingsrollenspiel, das ich nicht mehr Spiele

Der Monat August steht im Zeichen von #RPGaDAY2015 und so gibt es jeden Tag einen Beitrag von mir, der sich mit einer der 31 Fragen beschäftigt. Mehr über die Hintergründe und den Initiator findet sich hier.

Donnerstag, 27. August 2015

#RPGaDAY2015 - 27 - Beste Idee um aus zwei Spielen eines zu machen

Der Monat August steht im Zeichen von #RPGaDAY2015 und so gibt es jeden Tag einen Beitrag von mir, der sich mit einer der 31 Fragen beschäftigt. Mehr über die Hintergründe und den Initiator findet sich hier.