Dienstag, 23. August 2016

Schon mal von Always/Never/Now gehört?

Seit der GenCon gibt es ein erstes Druckwerk zu Shadowrun Anarchy und in dem Kontext bin ich auf zwei Videos zu dem Thema gestoßen, die mich dem Ergebnis mit gemischten Gefühlen entgegen blicken lassen. Shadowrun und Narrativ lassen sich nur schwer unter einen Hut bringen, wenn man nicht bereit ist, sich dem einen oder anderen als Schwerpunkt zu widmen. Ich befürchte einen nur schwer verdaulichen Mix. Im Fahrwasser der Videos bin ich allerdings auf etwas anderes gestoßen...

Fans und andere Spezialisten

Ich hatte gerade einen sehr aufwühlenden Weg von der Arbeit nach hause. Das lag nicht am Wetter, nicht an den unterwegs gefangenen Pokémons, noch an dem unterwegs gefangenen Einkauf. Schon gar nicht am Verkehr oder deren weiteren Teilnehmern - ich gehe zu Fuß. Es lag an der nebenbei verzehrten Folge 4 des FateCast mit dem Titel "Fate Core und Turbo-Fate – Unterschiede und Gemeinsamkeiten".

Samstag, 13. August 2016

Blogstöckchen

Sie kursieren und informieren immer mal wieder: Die Blogstöckchen. Hinter diesem Konzept stehen eine Rehe von Fragen, die ein Blogger dem anderen stellt und die dann in einer für alle Welt lesbaren Form präsentiert werden wollen. Zwei schlugen auch bei mir ein.

Freitag, 12. August 2016

Erfahrungspunkte bei Fate Core

Fate benutzt ein einfaches System zum Steigern und Erweitert der Möglichkeiten der Helden. Dieses wird ein Meilensteinen gemessen und bietet - gegenüber nahezu allen sonstigen mit bekannten Rollenspielen - auch die Möglichkeiten, das vorhandene Potential neu zu ordnen.

Donnerstag, 11. August 2016

Schon wieder #WZH?!

Nein, es ist nicht die Frisur oder eine neue Brille... aber irgendetwas hat sich hier verändert, da habt Ihr recht. Ich versuche das mal zu erklären.

Mittwoch, 10. August 2016

[RPG-Blog-O-Quest] Speis & Trank

Nach so viel Fate die letzten Tage (Munition, die ich schon vor meinem Urlaub geladen hatte), will ich nun mal wieder "live" schreiben. Und dabei über ein so einfaches Thema wie die aktuelle und in diesem Monat von Würfelheld André ausgerufene Version #11 der RPG-Blog-O-Quest.

Dienstag, 9. August 2016

Stress

Bei fast allen Entwürfen in der letzten Zeit habe ich für Stress nur eine einzige Reihe vorgegeben - ganz so, wie es Turbo-Fate vorgibt.

Sonntag, 7. August 2016

Stunt-Kombos

Wenn ich an Stunts bei Fate Core denke, dann denke ich an zwei Dinge:
  • Jeder kann sich bauen, was zu seiner Figur passt
  • Sie sollen nicht beliebig sein
Also bastele ich bei meinen Entwürfen immer an einer Klasse oder Schule, die dann den Zugriff auf Stunts reglementiert. Man darf sich nicht einfach etwas ausdenken, sondern muss sich für eine Kategorie entscheiden (i.d.R. durch einen Aspekt, wie z.B. dem Konzept) und darf sich dann aus dem dafür vorgesehenen Fundus bedienen.

Samstag, 6. August 2016

Geistiger Stress

Stress ist der Begriff für den Schaden im quasi universalen Konfliktsystem des universalen Rollenspielbaukastens von Fate Core. Während körperlicher Stress aus nahezu jedem Rollenspiel bekannt ist, ist geistiger Stress nicht annähernd so verbreitet.

Freitag, 5. August 2016

Fertigkeiten oder Methoden?

Beim Entwerfen einer Spiel- oder Kampagnenwelt per Fate Core kommt irgendwann die Frage auf, welche Fertigkeiten verwendet werden sollen. Ich stehe demnächst vor dieser Frage - allerdings nicht alleine. Ich freue mich riesig darauf, diese und weitere Fragen mit der Spielrunde durchzugehen und zu beantworten. Aber alles der Reihe nach…